we make art great again | exklusive künstler | CO2-neutral | versandkostenfrei

Künstler und Selbstzerstörung | GaGaGallery

Künstler und Selbstzerstörung

Das wohl beste Beispiel für einen Künstler mit einer ausgeprägten Neigung zur Selbstzerstörung ist Vincent van Gogh. Der niederländische Maler soll an Depressionen und Wahnvorstellungen gelitten haben, nach einem Streit mit seinem Kollegen Paul Gauguin schnitt sich van Gogh einen großen Teil des linken Ohres ab und erlitt einen erheblichen Blutverlust. Zwei Jahre später schoss er sich eine Kugel in die Brust und erlag seinen Verletzungen. Und da wäre auch Michelangelo Buonarroti, der sich gänzlich seiner Arbeit an der Sixtinischen Kapelle widmete und dabei sogar vergaß, zu essen und zu schlafen. Der begnadete norwegische Maler Edvard Munch, dem wir das berühmte Gemälde „Der Schrei“ zu verdanken haben, litt zeit seines Lebens an Angstzuständen und Depressionen, genau wie der aus Lettland stammende Mark Rothko.

Doch was bewegt Künstler dazu, sich selbst zu zerstören? In der westlichen Überlieferung ist ein Künstler jemand, der sich auf dem Altar seiner Kunst opfert. Das Genie hat zu leiden und aus diesem Leiden etwas hervorzubringen. Nicht selten spielen Drogen und Alkohol eine Rolle: Im 19. Jahrhundert verfielen zahlreiche Künstler dem Absinth. Die „Grüne Fee“ richtete großen Schaden an – und brachte gleichzeitig Künstler wie Pablo Picasso und Henri de Toulouse-Lautrec hervor. Letzterer bildete sein Lieblingsgetränk sogar mehrfach auf Plakaten und Gemälden ab.

Künstler sind empfindsam und nehmen sich alles besonders stark zu Herzen. Nicht selten versuchen sie, den Ungerechtigkeiten dieser Welt durch ihr Schaffen Ausdruck zu verleihen. Aufgrund ihres erhöhten Einfühlungsvermögens sind sie bereit, sich ganz ihrer Kunst hinzugeben. Diese Emotionen kommen in den Werken zum Vorschein – je stärker die Emotionen, desto aussagekräftiger das Kunstwerk.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Most Wanted

Bestseller

Die beliebtesten Produkte unserer Kunden.